Zum Inhalt springen

GDA begrüßt CyrusOne in der Association

Mit CyrusOne begrüßt die GDA einen weltweit führenden Real-Estate-Investment-Trust, der sich auf die Planung, den Bau und den Betrieb von Hochleistungs-Rechenzentren spezialisiert hat, als neuestes Mitglied des Verbandes.

CyrusOne stellt geschäftskritische Einrichtungen bereit, die den kontinuierlichen Betrieb der IT-Infrastruktur für rund 1.000 Kunden, darunter etwa 200 Fortune-1000-Unternehmen, sicherstellen. Das Unternehmen betreibt weltweit mehr als 50 Hochleistungs-Rechenzentren, auch an den europäischen Datacenter-Hotspots in Frankfurt, London, Amsterdam, Paris und Dublin ist das Unternehmen mit in Betrieb befindlichen Rechenzentren und aktiven Entwicklungen mit einer Kapazität von nahezu 218 MW vertreten.

„Wir freuen uns sehr, der German Datacenter Association beizutreten und ihre Entwicklung zu einem der bedeutendsten nationalen Wirtschaftsverbände Europas zu unterstützen. Deutschland ist seit langem ein integraler Bestandteil unserer europäischen Präsenz und dies ist ein günstiger Zeitpunkt für CyrusOne, da wir unser fünftes Rechenzentrum in Frankfurt errichten wollen", sagt Matt Pullen, EVP und MD Europe bei CyrusOne.

„Wir freuen uns, CyrusOne in unserem Verband begrüßen zu dürfen,“ sagt Anna Klaft, Vorsitzende der GDA. „Als einer der führenden Anbieter in Frankfurt stärkt CyrusOne die Mission der GDA, deutsche Standorte für Investitionen attraktiver zu machen und das Verständnis der Gesellschaft für unsere Branche zu verbessern.“

Die Rechenzentren von CyrusOne bieten erstklassige Flexibilität, die es den Kunden ermöglicht, zu modernisieren, zu vereinfachen und schnell auf veränderte Anforderungen zu reagieren. Als führender Anbieter von Hybrid-Cloud- und Multi-Cloud-Implementierungen bietet CyrusOne Colocation-, Hyperscale- und Build-to-Suit-Umgebungen an, die seinen Kunden dabei helfen, die strategische Verbindung ihrer wichtigen Dateninfrastruktur zu verbessern und und gleichzeitig Nachhaltigkeitsziele zu erreichen.

GDA begrüßt CyrusOne in der Association