Zum Inhalt springen

Alte Bekannte treffen sich, interessante Gespräche ergeben sich und neue Geschäftspartner finden sich.

Ende November 2018 legte die GERMAN DATACENTER ASSOCIATION einen fantastischen Start der GDA Net[t]work Lunches in Frankfurt hin – ganz nach schweizerischem Vorbild mit interessanten Gesprächen und regen Diskussionen in einem legeren, offenen Miteinander. Frits van der Graaf, Präsident und Gründer der schweizerischen Carriers Lunch Association, freut sich, dass seine Idee auch in Deutschland so großen Zuspruch erfährt. 

Networking fern vom Schreibtisch – angenehmes, unkompliziertes Kennenlernen

Ganz nach dem Motto „Business entsteht durch Menschen“, veranstaltet die GERMAN DATACENTER ASSOCIATION e.V. die GDA Net[t]work Lunches. Los geht es jeweils mit einem allgemeinen Hallo um 11:00 Uhr mit Softdrink, danach folgt ein kurzer Bericht eines Vorstandsmitglieds der GDA, zu aktuellen Themen und Errungenschaften. Gemeinsam nimmt man dann das Lunch ein. Es gibt nur runde Tische ohne Sitzordnung, jeder sucht sich seinen Tischnachbarn aus und es wird über Alles gesprochen.

Nach einer langen pandemie-bedingten Pause wagen wir einen Neustart der beliebten Reihe

Für 2022 sind bislang sechs Net[t]work Lunches in Frankfurt, München, Würzburg, Bonn und Hamburg geplant.
Genaue Informationen folgen in Kürze.

GDA Net[t]work Lunch 2 / 2022 bei Equinix

Donnerstag, 29. Juni 2022, 11 bis 14 Uhr, Frankfurt

Equinix lädt ein zum legeren Miteinander mit gemeinsamen Lunch ins Equinix Office, Frankfurt. Geplant ist ein Impulsvortrag zum Thema „Die Digitalisierung und der Arbeitsmarkt – Mehr Chancen statt Risiken“ mit einer sich anschließenden Paneldisukssion.

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Für Mitglieder und Partner der GDA ist die Teilnahme kostenlos, alle anderen können sich gerne gegen eine geringe Gebühr registrieren.