Zum Inhalt springen

Global Switch schließt sich GDA an

Die GDA begrüßt mit Global Switch ein weiteres zukunftsgewandtes Mitglied der Association, das weltweit neue Standards hinsichtlich Größe, Resilienz und Connectivity von Rechenzentren setzt und für mehr Nachhaltigkeit bei der Digitalisierung plädiert.

1998 gegründet, ist Global Switch zu einem der führenden Eigentümer, Betreiber und Entwickler großflächiger, Carrier- und Cloud-neutraler, Multi-Tenant-Rechenzentren avanciert. Mit 13 Rechenzentren an bedeutenden Connectivity Hubs in Europa und im Zentrum von Tier-1-Städten der Region Asien-Pazifik verfügt das Unternehmen über eine hohe Netzwerkdichte mit einer technischen Gesamtfläche von 390.000 m2.

Dieses Netzwerk beherbergt die geschäftskritische IT-Infrastruktur einiger der fortschrittlichsten öffentlichen und privaten Organisationen jeder Größe und verbindet sie nahtlos mit einer vielfältigen Auswahl an Telekommunikations-, Internet- und Cloud-Anbietern.´

Global Switch hat sich verpflichtet, seine CO2-Emission und die Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren. Durch Innovationen in Konstruktion und Betrieb verbessert das Unternehmen stetig die Energieeffizienz seiner Rechenzentren.

Global Switch schließt sich GDA an