Newsletter der GERMAN DATACENTER ASSOCIATION e.V.

30.3.2021 | GDA Datacenter Update 3/2021: März

Mit dem Datacenter-Update möchten wir Sie einmal im Monat über Trends, Entwicklungen, Neuigkeiten und interessante Events der Datacenter-Branche informieren. 

Save the Date! for GDA Net[t]work Talks

Wir sehen die Krise als Chance und haben mit den GDA Net[t]work Talks ein neues Format konzipiert: Fünf Online-Events versprechen einen qualifizierten Austausch eines hochkarätigen Publikums und interessante Impulse zu Themen, die die Datacenter-Branche aktuell bewegen.

Los geht es bereits im April mit dem Real Estate-Spezial der Reihe. 

 

Ihr Datacenter-Update im März 2021

GDA Net[t]work Talk #1 Real Estate-Spezial
Expansion von Rechenzentren im Spannungsfeld zwischen Strom, Politik und Immobilienmarkt

Freitag, 23. April 2021, 11 - 13 Uhr, online via zoom

Peter Pohlschröder (NDC Garbe) erörtert in einem Impulsvortrag die Herausforderungen, die es als Immobilienentwickler bei der Konzeption eines Rechenzentrums zu meistern gilt.

In der Podiumsdiskussion unterhalten sich Experten aus Wirtschaft und Politik über die Expansion von Rechenzentren im Spannungsfeld zwischen Strom, Politik und Immobilienmarkt. Gegenwärtig verzeichnet die Datacenter-Branche ein großes Wachstum. Doch wächst der Markt schneller als das Stromnetz. Über mögliche Lösungsansätze spricht Oliver Schiebel (Global Switch) mit Michael Dada (CBRE Data Centers) und Jens-Peter Feidner (Equinix). Aus kommunaler Perspektive betrachtet Klaus Schindling, Bürgermeister der Stadt Hattersheim, die Datacenter-Ansiedlung. Außerdem geht die Runde dem Phänomen auf den Grund, dass in Deutschland mehr internationale Betreiber tätig sind als nationale.

Sie möchten am GDA Net[t]work Talk # 1 teilnehmen? 
Melden Sie sich jetzt an:
www.germandatacenters.com/de/events/gda-nettwork-talks/real-estate-spezial-gda-nettwork-talk-1-2021 

Ihre Impulse sind gefragt!

Haben Sie bereits jetzt Themen oder Fragen, von denen Sie meinen, dass die Experten auf dem Podium sie diskutieren sollten? Schreiben Sie gerne eine Email an Anna Klaft, klaft@germandatacenters.com – wir freuen uns auf Ihre Impulse! 

Ansiedlung von Data Centern im Frankfurter Umland 

Einen "Sneak Peek" auf das Real Estate-Spezial der GDA Net[t]work Talks bietet das Interview mit Klaus Schindling im DataCenter Insider. Der Bürgermeister der Stadt Hattersheim berichtet, wie NTT Global Data Centers 2019 in Hattersheim am Main eine neue Co-Location-Bleibe fand und wie weitere folgten.
www.datacenter-insider.de/dem-charme-eines-globalen-datacenter-betreibers-sind-wir-erlegen-a-1007897 

Gestalten Sie aktiv den Climate Neutral Data Centre Pact

Datacenter-Betreiber, die dem Climate Neutral Data Center Pact beitreten, verpflichten sich, für 2025 und 2030 messbare Ziele zum energie-effizienten und nachhaltigen Rechenzentrum-Betrieb zu setzen. Aktuell gilt es in den vier Work Groups der noch jungen Initiative eine Strategie zu entwickeln, die das Erreichen dieser ehrgeizigen Ziele ermöglicht. 

Als Mitglied der GERMAN DATACENTER ASSOCIATION haben Sie die Möglichkeit, in diesen Work Groups zu partizipieren und die Strategie des Climate Neutral Data Center Pact aktiv mit zu gestalten. Wenn Sie daran Interesse haben, sprechen Sie uns gerne an! Eine Email an info@germandatacenters.com genügt.

Die Idee des Climate Neutral Data Centre Pact in 1:30 Minuten:
www.youtube.com/watch?v=aWypkFZj7j0 

SDIA begrüßt Formation des Climate Neutral Data Centre Pact

Der Climate Neutral Data Centre Pact „unterstreicht das zunehmende Bewusstsein in der Hightech-Industrie in ganz Europa für die Notwendigkeit, nachhaltige Lösungen zu schaffen, die technologische Innovationen unterstützen,“ sagt Max Schulze, Sustainable Digital Infrastructure Alliance e.V. Die SDIA beabsichtigt dem Pact beizutreten und ihre Ressourcen zur Verfügung zu stellen: In ihrem umfassenden Ansatz für Nachhaltigkeit in der Digitalwirtschaft sieht die Alliance Datacenter als wesentlichen Teil eines integrierten Netzwerks, das in seiner Ganzheit bewertet werden müsse. „Das ultimative Ziel ist es, Aktionspunkte zu definieren, die zu nachhaltigen digitalen Lösungen führen, die Cloud- und Internet-Innovationen unterstützen und gleichzeitig die negativen Auswirkungen auf die Umwelt verringern,“ sagt Schulze im DataCenter Insider:
www.datacenter-insider.de/klimapakt-und-sdia-suche-anschluss-biete-metrik-a-1009011

"Die Wettberwerbsfähigkeit Deutschlands hängt entscheidend davon ab, dass sich die Digitalisierung der Wirtschaft erfolgreich gestaltet. Datacenter spielen dabei eine Schlüsselrolle."

Das sagt Jens Peter Müller, stellvertretender Vorsitzender der GDA, der gemeinsam mit PricewaterhouseCoopers den Data Center Outlook 2021 begleitet hat. Der steigende Wert der Daten spiegelt sich auch im Investoreninteresse wieder: Die Studie ergab, dass 41% der Befragten innerhalb der nächsten zwei Jahre in Datacenter investieren möchten. Gut ein Viertel visiert dabei ein Anlagevolumen von 50 Mio. bis 250 Mio. Euro an. Gleichzeitig fühlt sich die Mehrheit der Immobilieninvestoren bislang nicht ausreichend über die Besonderheiten der noch jungen Assetklasse informiert. Die Energiewende sorgt zudem in Deutschland für einige Herausforderungen bei der Ansiedlung weiterer Kapazitäten.

Der Data Center Outlook 2021 bietet Transparenz: 
www.germandatacenters.com/de/themen/data-center-outlook-2021-big-data-big-business 

English Version:
www.germandatacenters.com/en/topics/data-center-outlook-2021-big-data-big-business 

Einen Bericht über den Data Center Outlook 2021 gibt es auch in der Immobilien Zeitung zu lesen:
www.immobilien-zeitung.de/1000076099/investoren-wissen-noch-wenig-ueber-rechenzentren

 
GDA Net[t]work Talks 2021

GDA Net[t]work Talks

Fünf Online-Events versprechen einen qualifizierten Austausch eines hochkarätigen Publikums und interessante Impulse zu Themen, die die Datacenter-Branche aktuell bewegen.
www.germandatacenters.com/de/events/gda-nettwork-talks

Mit freundlicher Unterstützung von NDC-GARBE Data Centers Europe GmbH.

 

In eigener Sache

Ihr Unternehmen im Datacenter-Update
Es gibt Dienstleistungen, Produkte, Innovationen oder Entwicklungen in Ihrem Unternehmen, die Sie gerne mitteilen möchten? Profitieren Sie von der Reichweite der GDA und kommunizieren Sie Ihre Nachrichten über unsere Kanäle.
Setzen Sie sich hierzu gerne mit uns in Verbindung: info@germandatacenters.com

Profitieren Sie von der Reichweite der GDA und kommunizieren Sie Ihre Nachrichten über unsere Kanäle
 
GERMAN DATACENTER ASSOCIATION e.V.
 
vertreten durch seinen Vorstand,
dieser vertreten durch die 1. Vorsitzende

Anna Klaft
Hanauer Landstraße 204
60314 Frankfurt
  Tel.: +49 69 8700 3928 3
info@germandatacenters.com
Website: www.germandatacenters.com

Eingetragen beim Amtsgericht Frankfurt Nr. VR 16219
 
Vom GDA-Newsletter abmelden