Zum Inhalt springen

Unsere Ziele

Die GERMAN DATACENTER ASSOCIATION (GDA) ist ein Zusammenschluss von Betreibern und Inhabern großer und mittelständischer Rechenzentren mit folgenden Zielen:

  • Investitionsattraktivität in deutsche Standorte steigern
  • Plattform für "High Level Networking" in der Branche bieten
  • Sichtbarkeit der Branche in Gesellschaft und Politik erhöhen
    (PR, Events, Soziale Netzwerke)
  • Fachkräftemangel thematisieren und reduzieren
  • Gesellschaftliche Rahmenbedingungen für deutsche Rechenzentren verbessern
  • Dialog mit politischen Mandatsträgern auf allen Ebenen ermöglichen
  • Gegenseitiger Austausch zu Technologie- und Markttrends
  • Standards und Normen mitentwickeln und fördern
  • Forschungsvorhaben rund um Rechenzentren initiieren und umsetzen
  • Märkte – auch international – gemeinsam entwickeln

Sie sollten dabei sein:

  • Betreiber / Inhaber von Hosting-, Colocation-, Edge- und Cloud-Rechenzentren
  • Betreiber / Inhaber von Rechenzentren in Industrie, Gewerbe, Handel und Dienstleistung
  • Betreiber von Rechenzentren der Öffentlichen Hand und / oder für öffentliche Einrichtungen

Aktuelles

Die Startveranstaltung der GERMAN DATACENTER ASSOCIATION hat am 10. August 2017 stattgefunden

Über uns

Die German Data Center Association ist ein Zusammenschluss von Betreibern und Inhabern von Rechenzentren aller Größen und wird unterstützt von führenden Forschungsinstituten und Medienpartnern.

Unsere Mission: Die Bereitstellung einer Plattform für die Rechenzentrumsbetreiber Deutschlands, um gemeinsam das Wachstum der Branche und deren Wahrnehmung in Wirtschaft, Gesellschaft und Politik zu stärken.

Unsere Tätigkeit: Das Bewusstsein der Interessengruppen aus Politik (Bund, Land und Kommunen), Industrie, Gewerbe, Handel, Dienstleistung und Medien sowie weiterer gesellschaftlicher Gruppen zu verbessern. Zudem wird die GERMAN DATACENTER ASSOCIATION (GDA) ihre Mitglieder in Bezug auf Gesetze, Bestimmungen, Standards und Normen, andere Vorschriften und politische Fragen in den entsprechenden Gremien vertreten.

Ihr Ansprechpartner

Harry Schnabel gehört zu den Pionieren der Branche. Seit über 40 Jahren hat sich der Diplom-Ingenieur auf das Design und die Realisierung zertifizierter Rechenzentren spezialisiert.

Für die Umsetzung nationaler und internationaler Rechenzentrumsprojekte seiner Kunden entwickelte er ein hochqualifiziertes Unternehmen. Seit Januar 2017 ist Harry Schnabel und sein Consulting-Unternehmen Teil der ICT Facilities GmbH und berät die gemeinsamen Kunden nachhaltig und mit besonderem Weitblick.

Er kennt das ‚Who is Who‘ der Branche wie kein anderer und setzt sich mit seinem Team von der ersten Idee über das Konzept und Design bis zum letzten Detail für die optimale Ausführung jedes Projektes ein.