Zum Inhalt springen

Bestens vernetzt – in der Branche und in Europa

Einer der Schwerpunkte der GERMAN DATACENTER ASSOCIATION e.V. ist die Kooperation mit bestehenden Organisationen und Verbänden – ein gemeinsames Auftreten vereinfacht selbstverständlich das Erreichen gesteckter Ziele. Außerdem ist es uns ein besonderes Anliegen, die deutschen Interessen auch in Europa zu formulieren, abzustimmen und mit europäischen Partnern gemeinsame Lösungen zu erreichen – wir präsentieren und etablieren Deutschland als interessanten und attraktiven Standort. 

Wir freuen uns ein Teil des Climate Neutral Data Centre Pacts zu sein und aktiv den Europäischen Green Deal zu unterstützen. Denn es ist unsere Überzeugung, dass Datacenter als Eckpfeiler der Digitalisierung ihren Beitrag dazu leisten müssen, die Herausforderungen der Energiewende zu meistern: mit energie- und ressourceneffizientem Design und durchdachten Konzepten zur Wärmerückgewinnung. Die gemeinsame Initiative der European Data Centre Association (EUDCA) und Cloud Infrastructure Services Providers in Europe (CISPE) will die europäische Daten-Strategie unterstützen, sodass EU-Rechenzentren bis 2030 klimaneutral arbeiten. Aktuell gilt es in den Work Groups der noch jungen Initiative eine Strategie zu entwickeln, die das Erreichen dieser ehrgeizigen Ziele zum energie-effizienten und nachhaltigen Rechenzentrumbetrieb ermöglicht. www.climateneutraldatacentre.net

Die Dutch Data Center Association (DDA) vereint führende Rechenzentren in den Niederlanden in einer gemeinsamen Mission: die Stärkung des Wirtschaftswachstums und die Profilierung des Rechenzentrumssektors gegenüber Regierung, Medien und Gesellschaft. Die DDA arbeitet eng mit Digital Gateway to Europe zusammen, einer Organisation, die die Niederlande als internationalen Datenknotenpunkt fördert. www.dutchdatacenters.nl

Der Arbeitskreis "Sicherheit für Rechenzentren" ist ein bundesweiter Zusammenschluss hochrangiger Wirtschaftsunternehmen, Behörden, Ämter und Organisationen, der den Erfahrungsaustausch, die fachgerechte Information und zeitgemäße Weiterbildung und Weiterentwicklung von Themen der Sicherheit von Rechenzentren ermöglicht. Der Arbeitskreis befasst sich mit den gesamten Belangen der Sicherheitsanforderungen und -maßgaben (physische Sicherheit sowie IT Sicherheit) gleichrangig. 
o.schoenbrunnerarbeitskreis-sicherheitorg

Aktuell gibt es weitere Kooperationsgespräche mit Verbänden und Organisationen in Finnland, Norwegen, Dänemark, Irland und der Schweiz.

Ansprechpartner