Zum Inhalt springen

Als GERMAN DATACENTER ASSOCIATION engagieren wir uns für die Interessen und speziellen Belange von Rechenzentrumsbetreibern in Politik, Gesellschaft und Medien.

Unsere Mitglieder – Betreiber und Inhaber von Rechenzentren aller Größen – vertreten wir in Bezug auf Gesetze, Bestimmungen, Standards, Normen und politische Fragen in den entsprechenden Gremien. Langfristig wollen wir so die Rahmenbedingungen für das Betreiben von Rechenzentren in Deutschland nachhaltig verbessern.

Big Data = Big Business?

 

Für den Data Center Survey 2020 "Big Data = Big Business?" kooperiert die GERMAN DATACENTER ASSOCIATION erstmals mit PricewaterhouseCoopers (PwC), um für mehr Transparenz im Bereich Datacenter zu sorgen und einen Ausblick auf die deutsche Datacenter-Landschaft zu geben sowie dessen Relevanz für Immobilieninvestoren abzubilden.

Wir freuen uns, wenn Sie uns bei diesem Vorhaben unterstützen.

Data Center Survey 2020

GDA begrüßt neues Mitglied: Wirtschaftsförderungsgesellschaft Nordfriesland

GDA begrüßt neues Mitglied Wirtschaftsförderung Nordfriesland

Nachhaltigkeit bei der Digitalisierung ist unabdingbar – nach neuesten Plänen der EU sollen Datacenter bis 2030 klimaneutral sein. Das neue...

Weiterlesen
GDA-Kickstart_09.jpg

Rückblick auf einen erfolgreichen Start, klare Ziele für die Zukunft

„Nach der insgesamt schnell vollzogenen Gründung der GDA und den notwendigen Arbeiten zur Konsolidierung haben wir uns rasch inhaltlichen Fragen und...

Weiterlesen
GDA Net[t]work Lunch am 22. November 2019

Eindrucksvoll: FrankfurtRheinMain und Chinas Silicon Valley

Beim GDA Net[t]work Lunch am 22. November verabschiedete die GDA mit interessanten Teilnehmern das Jahr 2019 in den Räumlichketen des...

Weiterlesen